Amelie und David zum Saisonende mit guten Leistungen